Dumme Fitness Fragen - welche ist die beste Sportart zum Abnehmen?

Niko will es sich natürlich so einfach wie möglich machen mit der ganzen Sportsache und fragt sich deshalb: “Welche Sportart ist denn die beste, um abzunehmen?”

Wadim ist natürlich mit Rat und Tat zur Stelle. 

Wenn es darum gehen soll, endlich mit Sport anzufangen, gibt es heute gute Nachrichten. Denn die beste Sportart, um endlich die Pfunde purzeln zu lassen, ist die, die dir ohnehin Spaß macht. Und welche das ist, ist ganz dir überlassen! Denn es geht schlichtweg darum, dass du keine oder eine möglichst geringe Hemmschwelle hast, wirklich damit anzufangen und es auch lange zu machen. Dabei ist Spaß das A&O! Badminton? Klar, los gehts. Als Kind mochtest du Fußball gerne? Dann los, ab auf den Bolzplatz! 

Wenn du Spaß an dem Sport hast, wird es sich auch nicht nach dem Training anfühlen, das du einfach durchziehen musst, auch wenn du keine Lust darauf hast. Der Traum! 

Wadim ist aber weiterhin - und das aus gutem Grund - leidenschaftlicher Verfechter des Kraftsports. Auch auf die Gefahr hin, wie eine kaputte Schallplatte zu klingen: Muskeln steigern den Grundumsatz und verbrennen selbst im Ruhezustand Kalorien. Ein paar Muckis mehr und du beschreitest den optimalen Weg. 

Aber keine Sorge - auch beim Tennis oder Basketball baust du Muskeln auf!